Besondere Richtlinien für Platzbetreuer

 

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir als sehr kleines Orga-Team versuchen müssen, die Kommunikation so weit möglich zu standardisieren und per E-Mail zu organisieren.

ABLAUF DER ANMELDUNG

  1. Auf eure Anmeldung erhaltet ihr eine automatisierte E-Mail Nachricht an die Absender-Mailadresse.
    Achtung: Das ist noch keine Zusage.
  2. Bis 15.08. ist die Anmeldung für Platzbetreuer möglich.
  3. Nach dem 31.08. senden wir die Teilnahmebestätigungen/Absagen.
  4. Am 1.9. wird es ein Platzbetreuer-Meeting geben, bei dem die wichtigsten Punkte sowie die weiteren Abläufe besprochen werden.
  5. Am 08.09. senden wir die Einteilungen mit den Kontaktdaten der Bands und Gastro-Betrieben. Ab da erfolgt dann die weitere Kommunikation für den Platz weitestgehend direkt über euch.
  6.  Eine Woche vor der Veranstaltung, werden die letzten Änderungen verschickt, beispielsweise die mögliche Verlegung eines Spielortes aufgrund der Wetterlage.

 WICHTIG

  • Bitte füllt die Anmeldung komplett aus.
  • Falls ihr nach eurer Anmeldung realisiert, dass ihr doch keinen Spielort betreuen könnt, schickt uns schnellstmöglich eine Abmeldung an initiativen@freiburgstimmtein.de.
  • Wir unterstützen euren Einsatz so gut es geht, aber außer für die eure persönliche Verpflegung ist leider kein Budget vorhanden.
  • Außerdem bemühen wir uns für ausreichend gutes Equipment, können aber nicht jeden der ca. 20 Plätze mit einer PA ausstatten.

 VOR ORT

  1. Ihr seid Stellvertreter des Veranstalters. Ihr habt sozusagen ‚Hausrecht’ und seid für einen reibungslosen Ablauf zuständig.
  2. Alle Teilnehmer sind dahingehend informiert, dass Ihr im Ernstfall befugt seid, Auftritte und Gastrostände abzusagen oder gar Platzverweise auszusprechen und diese auch durchzusetzen.
  3. Auf was im Detail zu achten ist, wird beim Platzbetreuer Meeting (s.o) besprochen.
  4. Da der Verein ‚Kultur leben’ allen Behörden gegenüber verantwortlich und gebührenpflichtig ist, müsst ihr Speisen & Getränke, die ihr eventuell selbst anbieten wollt, unbedingt bei uns auf der entsprechenden Gastroseite anmelden.
  5. Ohne Genehmigung des Veranstalters dürfen grundsätzlich weder Waren angeboten, noch Sammlungen durchgeführt werden.
  6. Manche Auftrittsorte sind überdacht, andere wetterabhängig. 
Wir versuchen für jeden dieser Plätze eine Ausweichoption bei Regen zu finden. Diese werden eine Woche zuvor zu jedem Platz angekündigt.

SONSTIGES

  • Der große Erfolg von Freiburg stimmt ein in den letzten Jahren kam nur aufgrund des ehrenamtlichen Einsatzes von einigen tausend Engagierten zustande. Egal ob Musiker, Platzbetreuer, Organisationsteam oder Verpflegungsstand – jeder bringt seinen eigenen wichtigen Teil in das Festival mit ein.
  • Ihr könnt neben eurem Einsatz mithelfen, dass sich noch mehr Menschen an dieser Idee begeistern, indem ihr euren Platz in den sozialen Netzwerken teilt, eure Freunde und Verwandte darüber informiert und die Drähte glühen lasst, damit wir wieder viele Besucher begrüßen dürfen.
  • Wenn du in Freiburg stimmt ein mehr siehst als „nur“ ein Festival und du eigene Ideen zu unserem Festival hast, oder wenn du einfach nur Lust hast, FSE zu unterstützen, dann schreib uns doch eine Mail an info@kultur-leben.org. Wir freuen uns auf dich.
  • Sollten nun noch Fragen offen sein, könnt ihr diese gerne an initiativen@freiburgstimmtein.de schicken.

 

Mit der Anmeldung bestätigst du, dass du mit unseren allgemeinen & besonderen Richtlinien einverstanden bist und alle involvierten Personen darüber informiert hast.

Bleib informiert!