Freiburg stimmt ein 2018

Die besondere Stimmung bei ‚Freiburg stimmt ein‘ prägt die Atmosphäre in der ganzen Stadt. Dadurch hat es sich zum landesweit größten Mitmach-Festival mit über 1000 Musikern, Künstlern und Engagierten entwickelt. Damit das so bleibt, bitten wir dich folgende allgemeine Richtlinien zu beachten:

1. Verpflegung und Sitzgelegenheiten können selbst mitgebracht werden.
2. Alkoholkonsum ist nicht erwünscht. Wer nicht darauf verzichten kann oder mag, halte seinen Konsum in Grenzen.
3. Die Weisungen des Organisationsteams und deren Vertreter vor Ort sind zu beachten.
4. Nehmt nach der Veranstaltung euren Müll mit, oder entsorgt ihn in entsprechende Behälter.

5. Musiker, Gastronomiebetriebe, Künstler, Helfer, Platzbetreuer und Initiativen müssen sich anmelden.
6. Ohne eine Bestätigung vom Verein Kultur leben e.V. ist eine Teilnahme nicht möglich.
7. Nehmt bitte Rücksicht auf andere Teilnehmer.
8. Haltet die Lautstärke unbedingt so, dass es auch mit Anwohnern keinen Ärger gibt.

Musikeranmeldung Kunstanmeldung Initiativenanmeldung

Platzanmeldung Gastroanmeldung Helferanmeldung

Wer sich an den Vorbereitungen und am Festival selbst aktiv beteiligen möchte, der kann sich gern beim Verein melden. Außerdem findet an jedem 1. Dienstag im Monat ab 19 Uhr ein offenes Vorbereitungstreffen im Kulturpark Freiburg statt.

Bleib informiert!